Archiv für den Autor: Grit Bümann

share

Kalender 2012 zu gewinnen – das Jahr mal anders sortiert

Er sieht nicht nur toll aus, sondern macht auch noch allen Bastelfreunden Spaß:
Unser toller RIFF Kalender 2012.

Wer noch keinen Plan für 2012 hat, muss nicht  viel tun um einen zu bekommen. Einfach @marmalade_web auf Twitter folgen und unseren Gewinnspieltweet retweeten:

„Ich habe noch keinen Plan für 2012 und will mit @marmalade_web ans Riff. http://bit.ly/yyNT5e Retweeten und gewinnen!“
(Edit: Der Erste „… und mitmachen!“ gilt natürlich auch.)

Kalender Konzeption und Gestaltung:
Traffic Agentur für Werbung/ Kommunikation & Design
Kalender Produktionsleitung:
Waterhouse Tilecastle Media Production
Mehr Infos zum Kalender gibt’s hier.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Kalender. Zugelassen sind Teilnehmer aus Deutschland und Österreich. Die Aktion endet am 12.Januar 2012. Die Gewinner werden per PN (persönliche Nachricht) über Twitter informiert.

12 Monate auf 24 Riffbewohner verteilt – in der Nacht am besten zu beobachten. Wenn das nicht Lust aufs kommende Jahr macht.

Viel Glück und ein Frohes Neues Jahr wünscht das Team von marmalade.


share

Neue Version von marmPiwik – Piwik-Plugin für OXID eShop

Vor rund einem Monat haben wir die erste Version unseres Plugin marmPiwik veröffentlicht. Alle Infos dazu hier.

Die neue Version erkennt den Admin der Seite und lässt diesen beim Tracking unberücksichtigt. Für die Zahlen bedeutet das, der eigene Besuch auf der Webseite wird nicht mehr erfasst und taucht somit in der Statistik nicht mehr auf.

Alle anderen Vorteile des Plugins bleiben natürlich erhalten.

Den Download gibt es auf GitHub.

 

 

share

Neuer OXID-Shop – NOE Schmuck für Schmuckliebhaber

Frisch auf dem Markt ist der neue Onlineshop Noe-Schmuck von Nicole Arnold. Wir haben das Layout gestaltet und den Shop basierend auf OXID eShop aufgebaut.

Gemeinsam mit Frau Arnold haben wir dem Shop ein Gesicht gegeben. Ausgehend von den Produkten – wunderschöner Modeschmuck – und der Zielgruppe – Frauen mit Vorliebe für Schmuck – haben wir eine filigrane Wortmarke kreiert und ein zartes Rosa als Leit-Farbe definiert.

Screenshot Noe-Schmuck Onlineshop

 

Wichtig war der Kundin ein schlankes Design für ihren Onlineshop. Wir haben bis auf die Hauptnavigation alle Zusatzinformationen in den Footer gepackt, um ein aufgeräumtes Layout zu erhalten. Ein weiterer Vorteil des angestrebten Minimalismus ist die einfache Userführung. Der User wird ohne Umschweife zu den verschiedenen Kategorien geleitet und kann sich ganz dem Einkaufserlebnis widmen. Hierfür haben wir uns noch ein ganz besonderes Gimmick einfallen lassen. Zitate von berühmten Persönlichkeiten zum Thema Schmuck werden per Zufallsgenerator am unteren Rand der linken Navigation angezeigt – natürlich komfortabel aus dem Backend zu pflegen und zu erweitern. Passend zum Thema haben wir den Einkaufskorb als Schmuckkästchen gestaltet.

Screenshot Noe-Schmuck Onlineshop Detail Zitate

 

Technisch wurde der Shop mit der Community Edition 4 von OXID eShop realisiert.

Begleitend zur technischen und gestalterischen Umsetzung von Noe-Schmuck haben wir Frau Arnold eine kleine Social-Media Strategie an die Hand gegeben und eine entsprechende Schulung durchgeführt. Der Shop besitzt ein eigenes Facebook-Profil auf dem alle Neuigkeiten und Ankündigungen der Schmuckparties, sowie frisch eingetroffene Artikel beworben werden.

Screenshot Noe Schmuck Onlineshop Facebook Profil

 

Wir wünschen dem Onlineshop Noe-Schmuck einen guten Start und laden unsere Leser ein einfach mal vorbeizuschauen. Vielleicht findet sich das ein oder andere Geschenk für die Frau, Freundin, Mutter, Schwester oder einen anderen lieben Menschen.

Besuchen Sie den Shop hier.

share

TOXID jetzt auch für OXID und Joomla!

Die Agentur initOS hat mit dem von uns entwickeltem TOXID Projekt die Verbindung geschaffen zwischen OXID und Joomla!. Bisher konnten TYPO3, WordPress und Contao an OXID eShop angebunden werden. Jetzt gibt es die Implementierung auch für Joomla!.

Mehr Informationen gibt es bei initOS.

Blogeintrag TOXID für Joomla

 

 

 

 

 

Wir finden das großartig, auch weil sich der Open Source Gedanke damit bestätigt.

share

SHOPGATE 4 OXID

EDIT:
Das Modul wird von Shopgate direkt weiter betreut und wurde bereits so angepasst, dass wir keinen Support mehr geben können.

Heiße Ware sofort kaufen – Shopgate steht für mobile Shopping! Dank der neuen Shopgate Schnittstelle ist jetzt die OXID eShop Anbindung möglich. Das kostenlose Modul wurde von marmalade.de entwickelt und steht hier im OXID eXchange zum Download bereit.

Mit Shopgate kann man als Kunde mit nur einem Profil auf seinem Handy in allen teilnehmenden Shops einkaufen. Keine 20 verschiedenen Accounts für meinen Lieblingsschuhshop, den besten Wein Online Händler, der Bücherversand, usw. Eine App alle Shops – jetzt eben auch für alle OXID eShops.

Die Schnittstelle ermöglicht es als OXID eShop Teil von Shopgate zu werden. Die Produkte werden automatisch zu Shopgate exportiert. Es erfolgt eine automatisierte Weiterleitung der Besucher auf die mobile Version ihres Shops. Die Bestellungen werden in den Shop übernommen und Benachrichtigungen automatisch versandt. Und die Kunden können sich mit dem bereits bestehenden Passwort bei Shopgate einloggen.