Archiv für den Autor: Claudia Philipp

Claudia Philipp

Claudia Philipp setzt die marmalade GmbH in den Online-Kanälen in Szene und kümmert sich um Veröffentlichung des Newsletters twam.

share

E-Commerce Camp 2017 – der Countdown läuft – twam #70

E-Commerce Camp 2017

Der Countdown läuft: vom 16. -18.03.2017 öffnen sich wieder die Pforten der Ernst-Abbe-Hochschule zum diesjährigen E-Commerce Camp. Die Vorbereitungen laufen rund und die Veranstalter TRITUM und marmalde sind sehr zufrieden. Viele Interessenten haben ihre Vorschläge für die Sessions bereits auf die Merkliste gesetzt. Auch wir geben natürlich wieder unser bestes und sind mit dabei.

Wie läuft das Ganze ab? In guter alter Tradition versammeln sich alle Teilnehmer bereits am Donnerstagabend, den 16.03. zum Get-Together. Der Freitagvormittag startet mit einer Eröffnungsveranstaltung, bei der die Vorträge während der Sessionplanung nach Manier eines Barcamps eingeordnet werden. Anschließend geht es dann in die Sessions.
Ihr braucht noch Tickets? Dann besucht doch einfach den Ticket-Shop. Wir freuen uns, Euch in Jena zu treffen.

 

share

Komfortables URL-Handling im SEO Tools Modul, Neue Adminoberfläche – twam #69

Komfortables URL-Handling im SEO Tools Modul

SEO-URLs für Kategorien und Artikel lassen sich nach einem weiteren Feinschliff von Thomas in unserem SEO Tools Modul feiner und damit suchmaschinenfreundlicher einstellen. Im Fall sehr komplexer Kategorien können diese mit Hilfe des SEO Tools Moduls individuell markiert und auf diese Weise aus der SEO-URL ausgeblendet werden.

Ein weiteres Feature ist die Verfügbarkeit von Platzhalter für Artikel SEO-URLs. Die Reihenfolge der Platzhalter kann ebenfalls individuell bestimmt werden, je nach dem wie die URL-Struktur definiert wurde und wie gut lesbar die URL am Ende sein soll.

SEO-Tools-Modul

Neue Adminoberfläche

Nach Einrichtung des Importers für unsere Suchlösung steht seit dieser Woche eine vom Oxid entkoppelte Adminoberfläche zur Verfügung. Besonderes Highlight: einmal im Oxid-Backend angemeldet, benötigt man keine zusätzlichen Login-Daten für die Konfiguration. Daneben ist natürlich auch ein Stand-Alone-Login möglich.

Ab sofort steht auch ein neues Feature zur Verfügung. Die Elasticsearch Indizes können sprachspezifisch konfiguriert werden.

share

marmalade SEO-Tools Modul um Google Tag Manager erweitert – twam #68

marmalade SEO-Tools Modul um Google Tag Manager erweitert

Das SEO-Tools Modul von marmalade ist ab sofort um eine Funktionalität reicher. In dieser Woche hat Thomas im Rahmen eines Kundenprojekts den Tag-Manager von Google verfügbar gemacht. Momentan ist die Anwendung des Tag Managers lediglich auf die Bestellbestätigungsseite des Shops beschränkt. Durch die Einbindung weiterer Produktseiten verspricht diese Erweiterung unseres Modul eine wertvolle Datenbasis für Shop-Betreiber zur Steuerung ihrer SEO-Kampagnen.

Neben dem Google Tag Manager ermöglicht das SEO-Tools Modul von marmalade u.a. eine „NOINDEX,FOLLOW“ Konfiguration für einzelne Produkte, den Import von Redirects aus einer Datei sowie Pflege direkt im Oxid-Backend oder das schnelle Entfernen von URLs aus den Suchmaschinen-Indizes über eine Expertenoption.

share

Zwischensprint für den Importer – twam #67

Zwischensprint für den Importer

Es geht voran: am heutigen Freitag sind wir in Sachen Importer einen Schritt weiter gekommen. Jens, Benjamin und Joscha haben sich zunächst mit der Einrichtung einer Demoinstallation für den Importer in Kombination mit OXSEARCH beschäftigt.

Am Nachmittag wurde das Team durch Thomas vergrößert, der im Rahmen eines internen Know-how-Transfers von den Erfahrungen der Kollegen profitiert, denn der Importer soll in absehbarer Zeit auch für eines unserer Kundenprojekte Anwendung finden.

 

Zwischensprint für den OXSEARCH Importer

Zwischensprint für den OXSEARCH Importer

share

K&L: altes Feature in neuem Look, Workshop mit Qafoo geht in die nächste Runde, Kickoff 2017 – myStand in Magdeburg – twam #66

K&L: altes Feature in neuem Look

Neben kleineren Nachträgen zur Artikeldetailseite und den SEO-Seiten hat mit dem Deployment in der verangenen Woche ein altes Feature in neuem Look seinen Weg zurück in den K&L-Shop gefunden.

So ist es nun wieder möglich, zu ausgewählten Artikeln ein Outfit mit dazu passenden Artikeln als Vorschlag zu erhalten. Das Outfit kann durch den Shopkunden seinen Wünschen entsprechend individuell angepasst werden, beispielsweise durch Auswahl einer bevorzugten Farbe. Je nach Einstellung lassen sich auf diese Weise auch zusätzliche Rabatte beim Kauf des gesamten Outfits einstellen, um den Kunden in seiner Kaufentscheidung zu unterstützen.

Workshop mit Qafoo geht in die nächste Runde

Runde 2 für unser Projekt mit Kore von Qafoo: nach seinem Besuch im November vergangenen Jahres, bei dem es um die Weiterentwicklung eines Importers für unsere Marketing Suite OXSEARCH ging, machte sich Kore zusammen mit Jens und Joscha daran, den neuen Importer für den Einsatz beim ersten Kunden vorzubereiten.

Nach der Integration fehlender Features, ein paar Bugfixes und genereller Code-Optimierungen konnten wir den Import erfolgreich in einer lokalen Entwicklungsumgebung ausführen.

Kore von Qafoo zum marmalade Workshop

Kore von Qafoo und Jens beim marmalade Workshop

Kickoff 2017 – myStand in Magdeburg

In dieser Woche hat uns die myStand technology GmbH zum Auftakt ins neue Jahr in Magdeburg besucht. Ziel war es, die gemeinsame Zusammenarbeit für 2017 zu planen und erste wichtige Wegmarken für die erste Jahreshälfte festzulegen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und kommenden Aufgaben.