share

marmalade.co.de – Subdomain für 99,- Euro

Wie bei einigen anderen Website-Betreibern, hat auch mich heute ein Brief der Firma “Websuche Search Technology GmbH & Co. KG” erreicht.

Betreff: “Rechtliche Klärung wegen marmalade.co.de”.

Hintergrund ist die erfolgreiche Registrierung der zweistelligen Domain “co.de” durch diese Firma. Jetzt wird versucht aus den Subdomains Geld zu machen. Immerhin 99,- Euro / Jahr möchten die Betreiber dafür haben. Für diesen Betrag kann man eine echte Second-Level-Domain aus den hochpreisigsten Kategorien registrieren. Hier bekommt man dafür nur eine Third-Level-Domain (auch Subdomain). Warum man diese registrieren sollte, noch zu diesem Preis, ist mir schleierhaft.

Ich kann allen Angeschriebenen nur raten, diesem Schreiben nicht mehr Aufmerksamkeit zu widmen als nötig und sich auch durch die scheinbar “offiziellen” Formulierungen nicht hinters Licht führen zu lassen.

Ausführlichere Informationen dazu finden sich auch bei Basic Thinking.

Joscha Krug ist Gründer und Geschäftsführer der marmalade GmbH aus Magdeburg. Mit seinem stetig wachsenden Team realisiert er schon seit 2009 E-Commerce Projekte mit OXID eShop und Shopware. Er ist Autor der beiden OXID Bücher, erschienen bei o'Reilly.

8 Kommentare zu:

marmalade.co.de – Subdomain für 99,- Euro

  • mr.gene

    Ich für meinen Teil habe das Schreiben bisher noch nicht geschreddert, aber bestellen werde ich die neue “Domain” ganz sicher nicht.
    Bekanntheit hat die co.de Cooperation ganz sicher erreicht, bis Ende der Woche kennt sie jeder! Und jeder Internetnutzer, der auch nur ein kleines bischen Verstand hat, wird das Angebot dankend ablehnen – So hoffe ich zumindst.

  • Joscha Krug

    Ja, kennen wird man sie wahrscheinlich, nur ziemlich sicher mit einem Ruf, der nicht unbedingt vorteilhaft sein wird. Darauf wird sich auf Dauer kein tragbares Geschäftsmodell entwickeln lassen.

  • Pingback: co.de Subdomain für 99 Euro? - blogwache.de

  • Pingback: Neue Abzocke: [...] - Websenat

  • Pingback: Personal-Wissen.de

  • PG-Versand.de

    Die Daten sind definitiv von der DENIC! Wir haben da immer nen kleines verstecktes Pferdchen drin, mit dem man das schön erkennen kann.

  • mr.gene

    Bei meinem nächsten Onlineprojekt werde ich auch soetwas einbauen…da schreibe ich meinen eigenen Namen mal falsch oder so…dann kommt der Spam nicht mehr bei mir an 😉

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert